Faustball-News

Faustballpunktrunde hat begonnen
12. Nov. 2018

Die neu geschaffene Landesliga, bestehend aus Mannschaften der ehemaligen Ligen -Mitte- und -Nord- startete am Sonntag, 11.11. mit einem zweigeteilten Spieltag in Weinheim bzw. Karlsruhe. Unser Team musste zum Kräftemessen zur ESG Frankonia und trat dort gegen deren zweite und dritte Mannschaft an. Nach einem sehr verheißungsvollen (mit 11:5 gewonnenen) 1. Satz im Match gegen ESG 3 war es mit der Herrlichkeit vorbei. 6:11 und 2:11 gingen die beiden nächsten Sätze und damit das Spiel verloren. Gegen die kaum zu schlagenden Gegner von ESG 2 gab es anschließend eine glatte 0:2-Niederlage.

Nun ruhen die Hoffnungen auf ein besseres Abschneiden in den drei Begegnungen am 2.12. in heimischer Halle.


Faustballnachwuchs
6. Nov. 2018

Ein noch zartes Pflänzchen, das es behutsam zu gießen gilt.

So kann man es vielleicht nennen. In der Spielerversammlung im Anschluss an den Schiedsrichterlehrgang wurde konstruktiv und strategisch über die nähere Zukunft des Oberndorfer Faustballs gesprochen. Eines der Vorhaben wurde gleich im folgenden Training in die Tat umgesetzt. Wir freuen uns über das Engagement der Betreuer und vor allem die Resonanz von fünf Mädchen und Jungen, die zeitgleich mit den Senioren eine erste spielerische Trainingseinheit absolvierten.

Vielleicht springt der Funke auch auf andere Jugendliche ab ca. 11 Jahren (aber auch Erwachsene) über. Wir freuen uns auf unverbindlichen Besuch in der Sporthalle beim Cuppamare. Jeden Freitag um 18 Uhr.


Spieltage der Faustballer
30. Okt. 2018

Die Punktrunde naht. In dieser Hallensaison wurden die Landesligen Mitte und Nord zusammengelegt. In abgewandeltem Modus werden eine Hinrunde und anschließend Platzierungsspiele um den Aufstieg bzw. den Abstieg durchgeführt.

Hier die Spieltage:

  • 11.11.: ESG Frankonia Karlsruhe (2 Spiele)
  • 02.12.: Kuppenheim (3 Spiele)
  • 09.12.: Schluttenbach (3 Spiele)

Die Platzierungsspiele finden am 13. und 20. Januar statt.


Schiri-Lehrgang der Faustballer
30. Okt. 2018

Die Abteilung Faustball freut sich über sechs neu ausgebildete Schiedsrichter. Bei einem Lehrgang mit Theorieprüfung am 28.10. waren alle erfolgreich. Zwei der bereits mit der Lizenz ausgestatteten haben diese verlängert. Somit ist die Basis erfreulich verbreitert und gewährleistet, dass bei jedem Spieltag genügend lizenzierte Referees dabei sind. Im Übrigen ohne Möglichkeit eines Videobeweises.


Faustballturnier am 14. Oktober fällt aus!
9. Okt. 2018

An dieser Stelle sind die Leser gewohnt, die freudige Vorschau auf das Turnier vermeldet zu bekommen.

Am Sonntag sollte die 32. (!) Auflage dieses mit großer Tradition verknüpften Turniers als Vorbereitung für die bevorstehende Hallensaison stattfinden. Sehr deprimierend für die Faustballer unter der engagierten Leitung von Claus Hafner, dass gerade einmal drei Vereine (z.T. auf nochmalige Nachfrage) zusagten. Zusammen mit der heimischen Mannschaft einen solchen Wettbewerb mit vier Teilnehmern auszurichten, ist schlichtweg unmöglich. Somit vermelden wir voller Enttäuschung die Absage unseres diesjährigen Turniers.

Wir hoffen auf die berühmte Ausnahme und bauen auf die Durchführung im Jahr 2019, die terminlich bereits für den 13. Oktober ins Auge gefasst ist.


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68